Die Frauenriege TVF wird die Jahresversammlung vom 28. Januar 2021 in schriftlicher Form durchführen.
Der Turnbetrieb der Frauenriege wird bis nach den Fasnachtsferien, d. h. bis Ende Februar 2021 eingestellt.

Entscheidungen der Frauenriege
Die Massnahmen des Bundesrates gegen Covid 19 vom 18. Dezember 2020 beeinträchtigen auch weiterhin unseren Turnbetrieb. So sind alle Sportanlagen geschlossen. Treffen in Sport und Kultur sind auf maximal 5 Personen beschränkt. So wird bis Ende Februar (nach den Fasnachtsferien) kein Turnbetrieb stattfinden.
Die momentanen Bestimmungen gelten bis zum 22. Januar 2021, und ich denke nicht, dass die Massnahen dann gross gelockert werden. Insofern werden wir die JV, angesagt auf den 28. Januar 2021, in diesem Jahr in schriftlicher Form abhalten. Wir werden euch die Unterlagen, Abstimmungs- und Wahlzettel zukommen lassen. Irene Gunzenhauser, Präsidentin FR TVF

Die Traktanden der Jahresversammlung 2021 sind der ursprünglichen Einladung zu entnehmen: JV_FR_2021_Einladung

Print Friendly, PDF & Email