Getu-Cup 2019: Vierter Titel in Serie!

Bereits zum vierten Mal in Serie ist es den Turnerinnen der Aktivriege TVF gelungen sich mit ihrer Schulstufenbarrenvorführung in Diegten zuoberst auf dem Podest zu platzieren.

Im Geräteturnen zu Zweit belegten Simone und Michelle Weyermann mit 9.02 Punkten im Bodenturnen den 14. Rang.

Der Organisator TV Diegten berichtet auf seiner Website über den Getu-Cup vom 10. Mai 2019:

Im Jubiläumsjahr war die Tribüne bereits früh gut gefüllt und die Turnenden wurden für ihre hochstehenden Vorführungen mit einem grossen Applaus belohnt. Während vier Stunden kamen die Zuschauer in den Genuss von 8 Jugend-, 12 Aktiv- und 15 Getu zu Zweit Vorführungen.

Bei den Aktiven durften wir uns über drei Vorführungen am Parallelbaren freuen, wovon es der TV Buus nur haarscharf nicht auf das Podest schaffte. Sie hatten die gleiche Note wie der TV Wintersingen, jedoch die tiefere Einzelausführung. Die Damen aus Buus schlugen die beiden Riegen hauchdünn mit einem Hundertstel Vorsprung. Mit einer sagenhaften Note von 9.48 konnte der TV Frenkendorf bereits zum vierten Mal zuoberst auf dem Podest stehen. Quelle: https://tvdiegten.ch/getu-cup/, 12.05.2019

Rangliste Vereinsgeräteturnen Aktive

  1. TV Frenkendorf (SSB), 9.48 Punkte
  2. DR Buus (SSB), 9.26
  3. TV Wintersingen (SSB), 9.25
  4. TV Buus (BA), 9.25

Rangliste als PDF: Getu-Cup_Diegten_2019_RL

Print Friendly, PDF & Email

About the Author

By adminal / Administrator on Mai 12, 2019