TVF-Familien-Chlaushock 2020 abgesagt
Aufgrund der derzeitigen Situation betreffend das Coronavirus verzichtet die Männerriege auf die Durchführung des traditionellen Anlasses am 29. November 2020 im Felsenheim. Der nächste TVF-Familien-Chlaushock ist für den 5. Dezember 2021 vorgesehen.

Turnbetrieb
Nach den Sommerferien 2020 haben alle Riegen und die Abteilung Jugend den Turnbetrieb wieder aufgenommen. Sie halten sich an die geforderten Massnahmen betreffend das Coronavirus.

Spielbetrieb Faustball und Volleyball
Die Hallensaison 2020/2021 beginnt im Oktober. Teams und Zuschauende haben sich an die Schutzkonzepte zu halten!
Links: Schutzkonzepte Schweizerischer Turnverband  –  Schutzkonzepte Swiss VolleySchutzkonzept Volleyballriege TVF

Delegiertenversammlung des BLTV am 21. November 2020
Die DV wird in Bubendorf in einer reduzierten Form durchgeführt. Die Empfehlung lautet, nur eine Person pro Verein zu delegieren. Monika Brunner – zugleich Mitglied der Kontrollstelle – wird den TVF vertreten. Gäste und Ehrenmitglieder werden nicht eingeladen.

Nächste Generalversammlung des TV Frenkendorf am 12. März 2021
An der Sitzung vom 19. August 2020 hat der TVF-Vorstand beschlossen im laufenden Jahr die vom 20. März 2020 verschobene GV nicht durchzuführen. Somit findet die nächste GV des TVF am 12. März 2021 statt.

Turnerabend von 2021 auf 2022 verschoben
Der Vorstand TVF hat dem OK Turnerabend freie Hand gegeben, den Anlass allenfalls um ein Jahr zu verschieben. Inzwischen hat das OK den nächsten TVF-Turnerabend auf das Jahr 2022 verschoben. Das OK: Silvia Bolinger, Thomas Büchsenstein, Fabian Meier, Sarah Meier, Stefan Müller, Jasmin Schlachter und Michelle Weyermann.

Silvia Bolinger wird Präsidentin Fachausschuss Sportanlagen
Silvia Bolinger, unsere Technische Leiterin, übernimmt das Präsidium des Fachausschuss Sportanlagen in der Gemeinde Frenkendorf von Luciano Rosina (FC Frenkendorf). Wir gratulieren und wünschen ihr Freude und Erfolg im neuen Amt.

Barbara Heininger neuer J+S-Coach
Während Jahren zeichnete Christian Kerker als J+S-Coach unseres Vereins verantwortlich. Nach seinem Rücktritt hat Barbara Heiniger dieses wichtige Amt übernommen. Wir danken Christian für seinen Einsatz und Barbara wünschen wir viel Genugtuung.

Print Friendly, PDF & Email