tvfskiw16_038

TVF-Skiweekend 2016

Skifahren – Wandern – Geselligkeit: Ein gelungenes TVF-Skiweekend auf dem Hasliberg am 9./10. Januar 2016.

Al. Im Hinterkopf mag der Gedanke, bei diesem Hudelwetter die Skiausrüstung zu Hause zu lassen, am Samstagmorgen wohl vorhanden gewesen sein. Doch die Skifahrer liessen sich nicht beirren, und die Wanderer hatten ihre Schirme dabei. Dani Spahr und René Schaub fuhren uns in zwei Kleinbussen durch den Regen auf den Hasliberg und ebenfalls durch den Regen zurück.

Die 14 Skifahrer/-innen fanden fahrbahren Schnee zwischen dem Alpen Tower und Bidmi. Mit vorsichtiger Fahrweise liessen sich die Sichtprobleme bewältigen und zu neuen Kräften kamen sie im Alpen Tower oder auf der Mägisalp. Die 6-köpfige Wandergruppe entschloss sich  zu einem Tagesausflug nach Interlaken, wo sie laut eigenen Aussagen nicht zu kurz kam.

Organisiert René Schaub das TVF-Skiweekend, dann muss der Rahmen stimmen: Unterkunft im Twing mit der Möglichkeit zum geselligen Zusammensein, sei es beim Apéro in der Lounch oder beim traditionellen Fondue Chinoise zum Nachtessen; gemeinsamer Treffpunkt der Ski- und Wandergruppe zum traditionellen Käsefondue im Skigebiet vor der Heimfahrt;  Schnee auf den Pisten und Wandermöglichkeiten. Das alles hat uns das TVF-Skiweekend 2016 geboten. Wir danken René Schaub herzlich, dass er uns aus dem Alltagstrott herausgeholt hat.

Print Friendly, PDF & Email